Tag Archives

2 Articles

Jedermannschießen 2021

Mit schwerem Herzen haben wir uns entschieden, das diesjährige Jedermannschießen noch einmal ausfallen zu lassen. Die aktuelle Pandemiesituation und die Auflagen für die Durchführung sind zu groß um ein gutes Erlebnis für alle Teilnehmer:innen zu bieten. Wir sind allerdings zuversichtlich, dass wir im nächsten Jahr unseren beliebten Wettkampf wieder wie gewohnt durchführen zu können.

Jedermannschießen 2019 – Ergebnisse

Bei der 27. Auflage des Untermaiselsteiner Jedermannschießens konnte die Mannschaft „Die Waschbärbäuche“ mit den Schützen Weinberger, Dietmar, Wohlfarter , Georg, Geier, Michl und Waibel, Henry sich den Sieg in der Mannschaftswertung sichern. An dem vom Schützenverein Untermaiselstein durchgeführten Schießen nahmen 43 Mannschaften mit insgesamt 172 Schützen teil. Den 2. Platz errang die Mannschaft „FFW Metz-O-Mix“ mit den Schützen Metz, Claudia, Ossinger, Tobias, Metz, Tobias und Schwarzmann, Maria vor der Mannschaft „Wacholderbären“ mit Neß, Konrad, Neß, Sabine, Martin, Andrea und Martin, Christoph. Das beste Blattl in der Einzelwertung wurde von Baiz, Gisela von „HMU Powerfrauen“ mit einem 25.1 Teiler geschossen. Mit 182 Ringen erzielte Weinberger, Dietmar das beste Ring-Ergebnis und somit den Sieg in der Einzelwertung.

Jugend bis einschl. Jahrgang 2001

Nach Punkten

  1. Paul Huber
  2. Hannes Nusch
  3. Jona Mayr

Nach Ringen

  1. Tamara Kristen
  2. Paul Huber
  3. Jona Mayr

Nach Teiler

  1. Paul Huber
  2. Hannes Nusch
  3. Jona Mayr

Erwachsene ab Jahrgang 2001

Nach Punkten

  1. Kathrin Neß
  2. Dietmar Weinberger
  3. Gisela Baiz

Nach Ringen

  1. Dietmar Weinberger
  2. Anja Hagspiel
  3. Hans Taiber

Nach Teiler

  1. Gisela Baiz
  2. Kathrin Neß
  3. Josef Schmid
Gewinnermanschaft „Die Waschbärbäuche“